Vakuumfilter / Unterdruckfilter

Saugbandfilter SAFI-C (Vliesfilter)

Der SAFI-C Filter wird bei großen Durchflussmengen eingesetzt. Dieser Hochleistungsfilter ist bis zu einer Literleistung von max. 9.000 Liter pro Minute als Einzelfilter einsetzbar. Als Kernelement bei Zentralanlagen ist dieses Filtersystem der wesentliche Bestandteil.

Ihre Vorteile

  • Geeignet für größte Durchsatzmengen
  • Komprimierter Schmutzkuchen, trocken, deponierfähig
  • Robuste, langlebige Konstruktion
  • Energieoptimiert durch FU-Regelung

Kurze Info

  • Für große Zentralanlagen
  • Exakte seitliche Dichtungen
  • Vliese in großen Varianten einsetzbar

Robust, Langlebig und Hocheffizient

Robustheit und Langlebigkeit zeichnen diesen Filter aus. Gerade bei Zentralanlagen sind seine Qualitäten wie die hohe Zuverlässigkeit enorm wichtig. Der Filter besitzt eine besondere Trocknungseinheit, mit der ein sehr trockener Filterkuchen erzeugt werden kann.

Durch den Einsatz von frequenzgeregelten Komponenten kann der Energiebedarf optimal auf die Anlagenleistung abgestimmt werden.

Aufbau

Das Filtergehäuse besteht aus einer hochwertigen geschweißten Stahlkonstruktion. Eine Transportkette trägt das Filtervlies durch das Filterbett. Ein Exhaustor erzeugt den Unterdruck in der Vakuumkammer und erhöht dadurch signifikant die Durchlaufleistung pro Quadratmeter Filterfläche. Der gereinigte Kühlschmierstoff gelangt in die Reinkammer, aus der er mittels einer Pumpe in den Reintank abgefördert wird. Die Steuerung der Funktionen, ausgelöst durch Schwimmerschalter, erfolgt über einen Schaltkasten.

Funktion

Das Medium wird dem Filter über den Einlaufverteiler beruhigt zugeführt, durchfließt das Filtermittel und gelangt gereinigt in die Vakuumkammer (Reinkammer). Die Filterabförderpumpe saugt das Medium aus der Vakuumkammer und fördert es in den Reintank.

Der Exhaustor erzeugt in der Vakuumkammer einen Unterdruck. Dieser Unterdruck unterstützt den Mengendurchsatz erheblich und bewirkt einen besseren Ausnutzungsgrad des Filtermittels durch höheren Schmutzkuchenaufbau. Der aufgebaute Filterkuchen stellt eine zusätzliche, hochwertige Filterschicht dar und verbessert damit den Filtrationsgrad.

Mit zunehmender Verschmutzung des Filterhilfsmittels steigt der Flüssigkeitsspiegel auf der Schmutzseite des Filters an. Bei einem voreingestellten Flüssigkeitsniveau erfolgt der Vliesvortakt. Der mit dem Vlies ausgetragene Filterkuchen wird über die Abluft des Exhaustors zusätzlich getrocknet. Der Filtrationsprozess wird während der Vliesvortaktung nicht unterbrochen. Ein zusätzlicher Puffertank zur Zwischenspeicherung des verschmutzen KSS ist nicht notwendig!

Der aufgebaute Filterkuchen ist ein wertvolles Filterhilfsmittel und beeinflusst den Reinheitsgrad maßgeblich. Durch die kurzen Taktschritte bleibt dieses „Anschwemm-Mittel“ nahezu vollständig erhalten, und der Reinheitsgrad unverändert.

Bedienerfreundlich

Energieeffizienz

Exakte Dichtung

Made in Germany

Prozesssicherheit

Bildergalerie

Datenblatt

StandardmaßeSAFI-C3.6SAFI-C4.1SAFI-C5.1SAFI-C6.1SAFI-C7.1SAFI-C8.1SAFI-C8.6SAFI-C9.1SAFI-C10.1
Aufsetzmaß L x B3340 x 16453710 x 16454450 x 16455190 x 16455930 x 16456670 x 16457040 x 16457410 x 16458150 x 1645
Länge432046905430617069107650802083909130
Breite200020002000200020002000200020002000
Höhe230023002300230023002300230023002300
Gewicht ca. (kg)237025302810325035303810396041004380
Inhalt ca. (Liter)2730329044105300665077708330889010010
Durchlaufleistung max. (l/min) Emulsion*310036004500540063007200760080009000

*Definition der Durchlaufleistung: Emulsionen und wässrige Medien ca. 1 mm²/sec bei 20°C und Öle bis 15 mm²/sec bei 20°C.
Angegeben ist die maximale Durchlaufleistung des Filters, abhängig vom Bearbeitungsprozess und dem Verschmutzungsgrad, verringert sich die Durchlaufleistung.

Technische Änderungen, die dem Fortschritt dienen, vorbehalten.

Download Prospekt   —>